Konzernleitung

Als Aktiengesellschaft nach deutschem Recht verfügt die Splendid Medien AG über eine duale

Führungs- und Kontrollstruktur, bestehend aus Vorstand und Aufsichtsrat.

Der Vorstand setzt sich aus drei Mitgliedern zusammen:

Andreas R. KleinAndreas R. Klein ist Vorstandsvorsitzender der Splendid Medien AG und verantwortlich für das Ressort Lizenzen und Strategie. 1980 trat er in das von seinem Vater Albert E. Klein 1974 gegründete Unternehmen ein und baute die Bereiche Home Entertainment und Postproduktion auf. 
Mit der Umwandlung der Splendid-Gruppe in die Splendid Medien AG wurde er im Juni 1999 zum Vorstandsvorsitzenden der Gesellschaft berufen.
Andreas R. Klein war als Produzent und Koproduzent für eine Anzahl von Spielfilmen verantwortlich, so für den vierfach Oscarprämierten Steven Soderbergh-Thriller "Traffic" mit Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones sowie zusammen mit Meg Ryan für "Desert Saints" mit Kiefer Sutherland. Auch für den deutschen Spielfilm "SYSTEMFEHLER - Wenn Inge tanzt" mit u.a. Paula Kalenberg und Peter Kraus zeichnete Andreas Klein als Produzent verantwortlich. Weiterhin fungierte er als Executive Producer für den internationalen Kinoerfolg "Agent Cody Banks" und dessen Sequel "Agent Cody Banks 2" sowie für "The Piano Player" mit Christopher Lambert und "U-Boat" (OT: "In Enemy Hands") mit Til Schweiger.



Alexander WelzhoferAlexander Welzhofer ist seit Februar 2001 Mitglied des Vorstandes und für Marketing und Vertrieb der Splendid Medien AG zuständig. Er ist außerdem Geschäftsführer der Konzerngesellschaften WVG Medien GmbH und Early Learning Group GmbH.
Von 1993 bis 1997 leitete Welzhofer PolyGram Video Deutschland und war maßgeblich am Aufbau von PolyGram Filmed Entertainment beteiligt. 1988 baute er Richard Bransons Filmbeteiligung M.C.E.G Virgin Vision (später umbenannt in VVL) im deutschsprachigen Raum auf und leitete das Unternehmen, bis es 1993 von PolyGram übernommen wurde.
Zuvor war Welzhofer zwei Jahre als Assistent der Geschäftsleitung der HVW Focus Film tätig. Seine Karriere im Film- und Videobusiness begann er 1983 mit der Einführung des Telemarketings in der deutschen Videobranche.

 

 

Hans-Jörg MellmannHans-Jörg Mellmann ist als Mitglied des Vorstandes seit April 2013 für den Bereich Finanzen sowie die kaufmännischen Belange der Splendid-Gruppe verantwortlich.

 

Der Diplom-Kaufmann war bereits seit April 2011 als Prokurist für den Finanzbereich zuständig. Vor seinem Eintritt in die Splendid Gruppe war er in kaufmännischen Geschäftsleitungspositionen bei verschiedenen mittelständischen Unternehmen tätig, u.a. in der Software- und der Kommunikationsbranche.


Mitglieder des Aufsichtsrats sind:

Dr. Ralph Drouven, Rechtsanwalt
Bernd Kucera, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer
Malisa Scott, Unternehmensberaterin

URL: http://www.splendidmedien.com/de/konzernleitung