Julie Link Steffens neue Geschäftsführerin von Joker Productions

Pressemitteilung - 05.06.2018

(Köln – 5.6.2018) – Julie Link Steffens  hat die operative Geschäftsführung der Joker Productions GmbH, Tochtergesellschaft der Splendid Medien AG, übernommen. Neben dem Ausbau der Produktionstätigkeit von non-fiktionalen und fiktionalen Formaten wird ihr Schwerpunkt im Aufbau der internationalen Geschäftstätigkeit liegen.

Mit Julie Link Steffens bereichert eine langjährige Medienmanagerin das Joker-Team. Link Steffens verfügt über umfangreiche Erfahrungen im Aufbau von Partnerschaften zwischen Produktionsunternehmen und TV-Sendern in Europa, Asien und Australien. Sie begann ihre Karriere bei der renommierten internationalen Künstleragentur William Morris Agency, mit weiteren Stationen bei Endemol und Tom Forman Productions/CBS, ehe sie als Executive Vice President bei Relativity Television (heutige Critical Content) die Produktionstätigkeiten der Gesellschaft steuerte und das internationale Geschäft weiterentwickelte. Nach ihrem Umzug von den USA nach Europa war sie zunächst weiterhin für Critical Content tätig, ehe sie Mitte 2017 als Beraterin zu Joker Productions kam. Link Steffens folgt auf Patrick Ach, der aus der Joker Productions ausgeschieden ist. Florian Reinhardt, Creative Director, und Julian Lerch, Head of Programs, bleiben als Anteilseigner und leitende Kreative im Unternehmen.

Andreas R. Klein, Vorstandsvorsitzender der Splendid Medien AG: „Wir begrüßen  Julie Link Steffens als Geschäftsführerin in unserem Team und freuen uns, dass Julie mit ihrer hervorragenden Expertise und ihrer unglaublichen Energie  die Entwicklung unserer nationalen und internationalen Geschäftstätigkeit voranbringen wird.“

Julie Link Steffens: „Ich habe in den vergangenen Monaten das enorme Potenzial und die kreative Energie der Joker Productions kennengelernt und freue mich darauf, Teil dieses fantastischen, leidenschaftlichen Teams zu sein. Joker hat eine Vielzahl von tollen Ideen, talentierten Menschen und starke, charaktergetriebene Programme, die wir in den kommenden Monaten weiter ausbauen werden.“


Über Joker:
Joker Productions ist ein Unternehmen der Splendid Gruppe. Als modernes Produktionsunternehmen  entwickelt und realisiert Joker Unterhaltungsformate für alle Plattformen. Vom Konzept bis zum fertigen Film liefert Joker einzigartige Formate aus einer Hand, mit authentischen Charakteren und fesselnden Storylines für das nationale und internationale Publikum. Joker wurde 1996 gegründet und beschäftigt heute mehr als 30 feste Mitarbeiter in den Bereichen Entwicklung, Produktion und Postproduktion. Das Unternehmen konzentriert sich sowohl auf non-scripted als auch auf scripted Programme, darunter die Serie „Die Wollnys“, die mittlerweile in die 10. Staffel geht, sowie „Voller Leben - Meine letzte Liste“ für RTL2. Joker produzierte in der Vergangenheit auch die erfolgreichen Formate „Die Geissens“ und „Sarah und Pietro“.

Jokers neues Programm umfasst eine Serie, die im Sommer 2018 auf DMAX startet – „Die Stubers - Eine Familie räumt auf“ sowie die hochwertige Low-Budget-Fiction-Serie „Falkenberg“, die für die Ausstrahlung ab Oktober 2018 auf RTL2 vorgesehen ist.

Daneben produziert Joker innovative und qualitativ hochwertige Filme und Produkt-Clips für Unternehmen aus einer Vielzahl von Branchen. Zu den Kunden zählen u.a. Bertelsmann, Deichmann, Staedtler und Lucky Strike.

Über Splendid:
Die Splendid Medien AG ist ein mittelständisch geprägter, integrierter Medienkonzern, der vorwiegend im deutschsprachigen Europa und in den Benelux-Ländern agiert. Die Gruppe vermarktet und produziert Filme und Unterhaltungsprogramme im Kino, Home Entertainment und im Fernsehen und erbringt umfangreiche Dienstleistungen für die Film- und Fernsehindustrie mit Schwerpunkten bei der Digitalisierung/Neue Medien und Synchronisation. Die Aktien der Splendid Medien AG sind seit 1999 börsennotiert und werden im General Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt.


Zurück zu den aktuellen Pressemitteilungen

URL: http://www.splendidmedien.com/de/page/julie-link-steffens-neue-geschaeftsfuehrerin-von-joker-productions-1997