Drehstart für „De Allergrootste Slijmfilm“

Pressemitteilung - 24.02.2022

(Köln/Amsterdam, 24. Februar 2022) – Die erfolgreichen Slijmfilme bekommen einen dritten Teil: den allerneuesten, allergrössten und abenteuerlichsten Teil der Filmreihe! In der vergangenen Woche begannen im niederländischen Emmen die Dreharbeiten zu „De Allergrootste Slijmfilm (De Grote Slijmfilm 3)“.  

Die Hauptrolle in der Familienkomödie übernimmt erneut der niederländische YouTube-Star Bibi, bekannt für viele Vlogs, DIY- und Slime-Videos. In weiteren Rollen sind auch Darsteller aus den vorigen Teilen zu sehen sowie die bekannte niederländische Schauspielerin Yolanthe Cabau („Liefde Zonder Grenzen“) in der Rolle von Indys Mutter. Regie führt wie im zweiten Teil Martijn Smits.

Zur Handlung: Etwas Schreckliches ist passiert - Eine wichtige Schleimzutat geht zur Neige und die Welt läuft Gefahr, dass die Schleimproduktion damit unmöglich wird! Schleimschöpferin Indy (Bibi) begibt sich auf die Suche nach der Herkunft der schleimigen Zutat. Gemeinsam mit ihren alten und neuen Schleimfreunden bereist sie die Welt und entdeckt ein großes Geheimnis. Schafft Indy es, die Schleimzutat wiederzubeschaffen und die Schleimproduktion damit zu retten?

Die Realisierung von „De Allergrootste Slijmfilm“ erfolgt wieder mit dem niederländischen Produktionspartner NewBe sowie mit Förderung durch den niederländischen Filmfonds. Die ersten beiden Teile der „Slijmfilm“-Reihe waren mit insgesamt mehr als einer halben Million Besuchern in den Niederlanden und Belgien die meistbesuchten niederländischen Kinderfilme der Jahre 2020 und 2021 in den niederländischen Kinos. Splendid Film B.V. veröffentlicht „De Allergrootste Slijmfilm“ ab Juli 2022 in den niederländischen und belgischen Kinos. Die beiden ersten Teile der Slijmfilm-Reihe sind jetzt auf Netflix zu sehen.

Über die YouTube-, Instagram- & TikTok-Kanäle von „De Allergrootste Slijmfilm“ stehen weitere Informationen über den Film zur Verfügung.

Über Splendid

Die Splendid Medien AG ist ein mittelständisch geprägter, integrierter Medienkonzern, der vorwiegend im deutschsprachigen Europa und in den Benelux-Ländern agiert. Die Gruppe vermarktet Filme und Unterhaltungsprogramme im Kino, Home Entertainment und im Fernsehen/SVoD, produziert TV-Programme und Filme und erbringt umfangreiche Dienstleistungen für die Film- und Fernsehindustrie mit Schwerpunkten bei der Digitalisierung und Synchronisation.

Splendid Film B.V., Amsterdam, ein Unternehmen der Splendid Gruppe, vertreibt und produziert Filme für die niederländischen und belgischen Kinos, für internationale Streamingplattformen wie Netflix und Prime Video sowie für lokale Plattformen wie Pathé Thuis. Darüber hinaus konzentriert sich Splendid Film B.V. auf die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb niederländischer Filme wie die erfolgreiche „Misfit“-Trilogie, „De Grote Slijmfilm“, „De Nog Grotere Slijmfilm“, „K3 Love Cruise“ und „De Dirigent“. Neben einer großen Auswahl an lokalen Inhalten vertreibt Splendid Film B.V. auch internationale Hollywood-Produktionen wie den Oscar-Preisträger „Moonlight“, die Horrorfilm- Sensation „Hereditary“ sowie das Kriegsdrama „Hacksaw Ridge“. Aktuell ist Splendid Film B.V. mit „Maya en het Gouden Ei“ in den niederländischen Kinos vertreten.


Zurück zu den aktuellen Pressemitteilungen

URL: https://www.splendidmedien.com/de/page/drehstart-fuer-de-allergrootste-slijmfilm-2200