Enteractive erstellt für Warner Music die Blu-rays für Kraftwerk

Pressemitteilung - 10.05.2017


Präsentieren ihr Gesamtwerk in 3-D: Kraftwerk (Bild: Peter Böttcher) 


(Hamburg – 10.5.2017) – In den Enteractive Studios wurden das Pre-Mastering der Blu-rays für das Kraftwerk Boxset „3-D Der Katalog“ erstellt. Die Disks zeichnen sich durch herausragende Bild- und Tonqualität mit Hi Definition 3-D Visuals und State Of The Art-Audio mit Dolby Atmos 3D Sound aus.
Die aktuelle Veröffentlichung beim Warner Music Label Parlophone „3-D Der Katalog“ ist eine Dokumentation der Multi-Media-Auftritte der Düsseldorfer Elektronik-Pioniere Kraftwerk aus den vergangenen Jahren. „3-D Der Katalog“ wird in unterschiedlichen Konfigurationen auf Blu-ray, DVD, Vinyl, CD, Download sowie als Stream veröffentlicht und dokumentiert die 3-D-Auftritte von Kraftwerk  zwischen 2012 bis 2016 in Museen wie dem Museum of Modern Art New York, der Tate Modern in London oder der Neuen National Galerie in Berlin.
Das Box Set umfasst die acht klassischen Alben der Band in chronologischer Reihenfolge: "Autobahn" (1974), "Radio-Aktivität" (1975), "Trans Europa Express" (1977), "Die Mensch-Maschine" (1978), "Computerwelt" (1981), "Techno Pop" (1986), "The Mix" (1991) und "Tour De France" (2003). Das Deluxe Blu-ray-Box-Set enthält vier Blu-ray-Discs mit 3-D-Aufnahmen aller acht Kraftwerk-Alben sowie ein 236 Seiten starkes Buch, das neue und bisher unveröffentlichte Bilder enthält.
Enteractive Geschäftsführer Jan Rickers: „Wir sind stolz, an dieser außergewöhnlichen Produktion beteiligt gewesen zu sein. Wieder einmal hat Kraftwerk Pionierarbeit geleistet und mit Hilfe des aus dem Kino bekannten Audioformats „Dolby Atmos“ ein sensationelles Musikerlebnis für das Wohnzimmer gezaubert. Wir sind sicher, diese Produktion setzt neue Maßstäbe in Sachen kreativer Umsetzung von Musik und Sound im 3D Audio Raum - jenseits reiner Effekthascherei.“
Und auch visuell wird deutlich, wozu es sich lohnt, die 3D Brille aufzusetzen. Enteractive konnte ihre neuste Studiotechnik einsetzen und so dazu beitragen, dass die Blu-rays in bestechender Bild- und Tonqualität ein Teil des Boxsets sind.
Ekkehard Kruckenberg, Technischer Leiter der Enteractive dazu: „Die zweijährige Zusammenarbeit mit Kraftwerk war außergewöhnlich intensiv. Durch die gute Kooperation hatten wir die Möglichkeit, aus unserer jahrelangen Erfahrung und Kraftwerks kreativen Ideen auch in der Gestaltung und Programmierung neue Wege zu gehen.“
 
Über Enteractive:
Enteractive GmbH, Hamburg,  Tochtergesellschaft der Splendid Medien AG, entwickelt und realisiert seit mehr als 16 Jahren technologische Lösungen rund um die Auswertung von Filminhalten in der Medienindustrie. Mit seinem 50-köpfigen Team erbringt das Unternehmen Dienstleistungen für namhafte internationale und nationale Filmrechte-Inhaber und unterstützt diese bei der Auswertung Ihrer Inhalte. Das Leistungsportfolio der Gesellschaft umfasst die komplette Erstellung von Mastern für die DVD-, Blu-ray- sowie 4k UHD-Disc-Produktion, die Digitalisierung und Archivierung von Film-Content (Spielfilme und TV-Programme), die digitale Distribution von Video-on-Demand-Daten an nationale und internationale VoD-Provider und Broadcaster sowie den Aufbau und Betrieb von Video-on-Demand Portalen. Für 2017 plant Enteractive ein deutliches Umsatzwachstum. Neben dem Ausbau des Geschäfts mit Stammkunden will die Gesellschaft vor allem auch das Neukundengeschäft vorantreiben.

Mehr zu unseren Produkten und Dienstleistungen erfahren Sie unter www.enteractive.de


Zurück zu den aktuellen Pressemitteilungen

URL: https://www.splendidmedien.com/de/page/enteractive-erstellt-fuer-warner-music-die-blu-rays-fuer-kraftwerk-1951