Splendid Film B.V. – Zusammenarbeit mit Studio 100

Pressemitteilung - 06.04.2017

(Amsterdam/Köln – 6.4.2017). Die Splendid Film B.V., Tochtergesellschaft der Splendid Medien AG, Köln, bringt künftig Kinotitel des flämischen Unterhaltungsunternehmens Studio 100 in die niederländischen Kinos.

Der erste Film, der im Rahmen der Kooperation veröffentlicht wird, ist der Familienfilm „K3 Love Cruise“, der im Dezember 2017 in den niederländischen und flämischen Kinos anläuft.

„Wir erwarten eine sehr starke Filmpipeline in der Zusammenarbeit mit Studio 100, insbesondere im Bereich Familienunterhaltung“, so Andrew Ernster, Geschäftsführer der Splendid Film B.V. „Die Zusammenarbeit mit Studio 100 wird für einen zusätzlichen Schub bei der Verwirklichung unserer ehrgeizigen Wachstumsziele sorgen.“

„Wir bei Studio 100 freuen uns sehr über diese neue, internationale Kooperation. Die Ambitionen der Splendid Film B.V. passen hervorragend zu unserem Ziel, so viele Kinderträume wie möglich zu erfüllen. Wir sind begeistert, die Splendid Film B.V. als neuen Partner gewonnen zu haben  und freuen uns auf den Kinostart von ‚K3 Love Cruise‘ Ende dieses Jahres, mit dem unsere Zusammenarbeit beginnt“, so Hans Bourlon und Gert Verhulst, Studio 100.

K3 ist eine in den Niederlanden und Belgien sehr erfolgreiche Girlgroup. In „K3 Love Cruise“ erleben Hanne, Marthe und Klaasje eine spannende Kreuzfahrt, die einige Überraschungen für sie bereithält.

Über die Splendid Film B.V.
Splendid Film B.V. mit Sitz in Amsterdam übernimmt seit Mitte 2016 den  Kino- und Home-Entertainment-Vertrieb der Splendid Gruppe in den Benelux-Staaten. Das Team unter der Leitung von Geschäftsführer Andrew Ernster veröffentlicht jährlich bis zu 15 Kinofilme und zahlreiche Home-Entertainment-Titel. Aktuell feiert die Splendid Film B.V. große Erfolge mit dem Oscar®-prämierten Drama „Moonlight“, das in den Niederlanden und Belgien bereits mehr als 300.000 Kinobesucher begeistert hat.

Über Studio 100
Studio 100 wurde 1996 als kleines TV-Produktionsunternehmen gegründet und verfolgt bis heute dasselbe Ziel: die Produktion attraktiver Inhalte, von denen sich Kinder von heute und deren Eltern nicht nur unterhalten lassen, sondern auch etwas lernen können. Studio 100 ist überzeugt, dass Kinder in ihrer Kindheit wachsen, lernen und gleichzeitig Spaß haben sollten. Mit seinen Fernsehserien, Live-Shows und Freizeitparks ebenso wie mit seinen Online-Spielen und Büchern möchte Studio 100 einem breiten Publikum spannende Inhalte zugänglich machen. Daher hat das Unternehmen einen Rundum-Ansatz in der Familienunterhaltung entwickelt und kombiniert globale und lokale Marken. Auf globaler Ebene liegt der Schwerpunkt von Studio 100 derzeit auf seinen drei computeranimierten Serien: Biene Maja, Wickie der Wikinger und Heidi. Daneben ist Studio 100 mit Projekten wie Gnom Plop, der Superheldin Mega Mindy und der Girlgroup K3 auf lokalen Märkten sehr erfolgreich. Dank des Erfolgs, den Studio 100 seit zwanzig Jahren hat, besitzt das Unternehmen ein umfassendes Verständnis der Marktnachfrage nach hochwertiger Familienunterhaltung mit Figuren, zu denen man leicht eine Beziehung aufbaut und die die heutigen Werte widerspiegeln.


Zurück zu den aktuellen Pressemitteilungen

URL: https://www.splendidmedien.com/de/page/splendid-film-b-v-zusammenarbeit-mit-studio-100-1947