Splendid Film erwirbt neue Spielfilme mit Stars wie Liam Neeson, Ewan McGregor, Daniel Radcliffe, Noomi Rapace, Nicholas Hoult und Henry Cavill

Pressemitteilung - 09.03.2016

(Köln – 9. März 2016) – Die Splendid Film GmbH, Tochtergesellschaft der Splendid Medien AG, hat auf den letzten Filmmessen, wie dem EFM in Berlin und dem AFM in Los Angeles, eine Reihe hochwertiger Filmlizenzen für die Auswertung im deutschsprachigen Europa und den Benelux-Staaten erworben.

 

Mit AMERICAN PASTORAL wird Splendid das Regiedebüt des Schauspielers Ewan McGregor veröffentlichen. Das tiefgründige Drama von Lakeshore („Million Dollar Baby“) basiert auf dem Roman „Ein Amerikanisches Idyll“ von Philip Roth, der dafür 1998 den Pulitzer-Preis bekam. Eine scheinbar perfekte Familie zerbricht an der Radikalisierung der Tochter. McGregor spielt zudem die Hauptrolle und wird dabei von Dakota Fanning und Oscar®-Preisträgerin Jennifer Connelly unterstützt. Den US-Verleih übernimmt Lionsgate.

 

Das Drehbuch zum Kriegsdrama SAND CASTLE von Chris Roessner befand sich 2012 auf der berühmten Hollywood Black List, das die besten bisher unverfilmten Drehbücher auflistet. Darin verarbeitet der Autor seine Erlebnisse als 19-Jähriger im Irakkrieg 2003. Mark Gordon, Produzent von „Saving Private Ryan“, nahm sich des Stoffes an und verpflichtete den brasilianischen Regisseur Fernando Coimbra. Dieser fand mit Nicholas Hoult („Mad Max", „X-Men") und Henry Cavill („Man of Steel“, „Batman v. Superman") die ideale Besetzung für den Film. SAND CASTLE liefert die ungeschminkte Wahrheit über das Leben der Soldaten während ihres Einsatzes im Irakkrieg.

 

Mit HAMPSTEAD bringt Splendid eine schöne Romanze für Best-Ager mit Diane Keaton und Brendan Gleeson! Der unterhaltsame, lebensbejahende Film basiert auf wahren Begebenheiten und zeigt, dass es nie zu spät ist für eine zweite Chance. Joel Hopkins („Last Chance Harvey“) führt Regie und Robert Bernstein und Douglas Rae („Becoming Jane“) produzieren den Film, der im Londoner Park Hampstead Heath angesiedelt ist.

 

Ein weiteres Highlight ist das koreanische/US-amerikanische Kriegsdrama OPERATION CHROMITE mit dem Oscar®-nominierten Liam Neeson in der Rolle des legendären General MacArthur im Koreakrieg 1950. Im Mittelpunkt des Films steht die kriegsentscheidende Landung bei Incheon der alliierten Truppen gegen Nordkorea.

 

Im Thriller COME AND FIND ME muss Aaron Paul („Breaking Bad“, „Need for Speed“) sich auf die Suche nach seiner verschwundenen Freundin Annabelle Wallis („Annabelle”, „Peaky Blinders“) machen, die nicht die zu sein scheint, für die sie sich ausgab. Zack Whedon, Bruder von Regiestar Joss Whedon („Avengers“) gibt sein Regiedebüt und Genrespezialist Brian Kavanaugh-Jones („Insidous“, „Sinister“) ist der verantwortliche Produzent.

 

Ebenfalls neu eingekauft hat Splendid den Abenteuer-Thriller JUNGLE mit Daniel Radcliffe in der Hauptrolle. Der Film basiert auf den Erlebnissen des Australiers Yossi Ghinsberg, der 1981 mit einer Gruppe von Freunden in einem bis dato unentdeckten Teil des bolivianischen Urwalds verschwand und dort drei Wochen auf sich allein gestellt ums Überleben kämpfte. Inszeniert wird der Film von Greg McLean („Wolf Creek").

 

Ein weiterer Filmzugang der Splendid ist der Science-Fiction-Thriller RUPTURE mit Noomi Rapace („Millenium“-Trilogie, „Prometheus") in der Hauptrolle, der von Steven Shainberg („Secretary“) inszeniert und von Andrew Lazar („American Sniper“) produziert wurde. Noomi Rapace als alleinerziehende Mutter im verzweifelten Kampf gegen Michael Chiklis („Fantastic Four", „The Shield"). Sie wird entführt, für geheimnisvolle Experimente benutzt und muss sich ihren schlimmsten Ängsten stellen.

 


Als ein Action-Highlight der Splendid wartet THE WORKER mit Michael Peña („End of Watch“, „Der Marsianer“) auf. Dan Bradley, einer der meist gebuchten Stunt- und Action-Experten Hollywoods („Expendables 3", „Das Bourne Vermächtnis"), übernimmt die Regie. Michael Peña, der einen ehemaligen Special-Forces-Mann spielt, muss sich darin gegen die skrupellosen mexikanischen Kartelle zur Wehr setzen, die seine Frau und seinen Sohn entführt haben.

 

Die Filme sind für die Veröffentlichung ab dem dritten Quartal 2016 vorgesehen.


Zurück zu den aktuellen Pressemitteilungen

URL: https://www.splendidmedien.com/de/page/splendid-film-erwirbt-neue-spielfilme-mit-stars-wie-liam-neeson-ewan-mcgregor-daniel-radcliffe-noomi-rapace-nicholas-hoult-und-henry-cavill-1849