Pressemitteilung
Die Splendid Gruppe hat ihren Profitabilitätskurs fortgesetzt

Veröffentlicht am 30.08.2022
Die Splendid Gruppe erwirtschaftet im ersten Halbjahr 2022
ein Umsatzwachstum und setzt den Profitabilitätskurs weiter fort

(Köln, 30. August 2022) – Die Splendid Gruppe hat ihren Profitabilitätskurs fortgesetzt. Der Konzernumsatz wurde im ersten Halbjahr 2022 um EUR 1,0 Mio. auf EUR 20,8 Mio. (Vorjahr: EUR 19,8 Mio.) gesteigert und es wurde wie im Vorjahr ein deutlich positives Konzern-EBIT von EUR 2,7 Mio. erwirtschaftet. Das Konzernperiodenergebnis lag mit EUR 2,4 Mio. über dem Vorjahreswert (EUR 2,3 Mio.) und das Ergebnis je Aktie belief sich damit auf EUR 0,24 (Vorjahr: EUR 0,24).

Die Geschäftsentwicklung war insbesondere durch den gegenüber dem Vorjahr veränderten Umsatzmix im Segment Content beeinflusst, mit Zuwächsen in den Auswertungsstufen Auftragsproduktion und Kino. Im Bereich Services ergab sich im ersten Halbjahr 2022 eine deutliche Umsatzsteigerung gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

Die Konzern-Eigenkapitalquote verbesserte sich zum Bilanzstichtag auf 25,1% (Vorjahr: 17,4%). Das Filmvermögen nahm um knapp 30% auf EUR 7,4 Mio. (31.12.2022: EUR 5,9 Mio.) zu.

Auch wenn der Einfluss der Rahmenbedingungen auf die Geschäftsentwicklung der Splendid Gruppe vor dem Hintergrund der anhaltenden Corona-Pandemie sowie des fortgesetzten Krieges in der Ukraine schwer zu prognostizieren ist, erwartet der Vorstand, trotz der widrigen Umstände, im Gesamtjahr weiterhin einen Konzernjahresumsatz in einer Bandbreite zwischen EUR 42,0 Mio. und EUR 45,0 Mio. sowie ein Konzern-EBIT in der Bandbreite von EUR 2,0 Mio. bis EUR 3,0 Mio.

Der Halbjahresfinanzbericht steht ab sofort auf der Homepage der Gesellschaft zum Download bereit.

Die Splendid Medien AG präsentiert sich am Vormittag des 30. November 2022 im Rahmen einer Analystenpräsentation auf dem Deutschen Eigenkapitalforum und steht im Nachgang für One-on-Ones zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite des Deutschen Eigenkapitalforums: www.eigenkapitalforum.com

 

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Splendid Medien AG

Investor Relations

Karin Opgenoorth

Lichtstr. 25

50825 Köln

Tel.: 0221-95 42 32 99

karin.opgenoorth@splendid-medien.com

www.splendidmedien.com

<